Rock Your Life

Wäre schön, wenn dieses Buch viele lesen würden…

Lieber Lars,

mit voller Spannung habe ich “Rock your life” nun ausgelesen und ich bin echt begeistert. Ich bin total davon überzeugt dass dieses Buch ein Bestseller wird. Das Literaturverzeichnis zum Schluss hat mich zum Schmunzeln gebracht, denn ich habe alle Bücher die dort angeführt sind gelesen. “Rock your life” ist so richtig aus dem Leben geschrieben und das ist das was mir so gefällt. Ehrlich und ohne Umschweife wird erzählt was war und worum es geht…

Ich war jetzt nicht so ein Fan von den Scorpions (ganz ehrlich) ich hab auch die Geschichte nicht verfolgt, aber “wind of change” hab ich gut im Kopf. Ich war noch jung damals und die Bewusstheit hat mir gefehlt zu erkennen worum es da geht. Spannend auch wie es mir mit dem Buch ergangen ist. Der Anfang war super, dann hatte ich einen Hänger und mal ein paar Tage nicht gelesen, dann den Rest bis auf die letzten 25 Seiten auf nur zwei Abende verteilt. Alles …. bis auf die letzten 25 Seiten betrifft meinen Weg des Herzens in Bezug auf meinen Beruf, meine Lebensaufgabe, und das Abenteuer “LEBEN” selbst und genau die letzten 25 Seiten betreffen das was ich vorhab, nämlich zu heiraten. Wunderbar dass ich da nochmal einen Anstoss bekomme, mir zu überlegen, um was es da genau geht. Ehrlich zu sich selbst sein – wie bei allem. Danke dafür.

Das heisst, dass ich bis auf die letzten 25 Seiten mal alles in mir arbeiten liess, mich inspirieren liess, bestärkt wurde auf meinem Weg, mein Leben zu “rocken”. Ich weiss eins, “Rock your life” ist super, davon zu lesen und zu sprechen und diese Lebensart toll zu finden, ist jedoch eine Sache, aber es wirklich zu TUN ist eine ganz andere. Bei vielen Menschen bleibt es nur eine Lippenbekenntnis und ist was ganz anderes als es wirklich zu tun. Ich bin dabei es zu TUN, und mein Herz hüpft vor Freude nur bei dem Gedanken daran.

Wäre schön wenn dieses Buch viele lesen würden, und wenn es dann nicht nur beim Lippenbekenntnis bleibt !!! Was wäre das für eine Welt in der jeder so viel Freude hätte bei dem was er tut, dass er nicht weiss wohin damit ?? Wunderschöner Gedanke, oder ?

Herzlichst,
Petra

1 Comment »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment